Über Uns

Image #9249

Faszination Medizin und medizinische Heilkunde

Colette C. Camenisch hat sich schon sehr früh für Biologie und Medizin interessiert. «Ich wollte schon immer wissen, wie der Mensch funktioniert, warum das Herz schlägt, weshalb sich die Muskeln zusammenziehen können und warum die Haut verschiedene Nuancen im Teint haben kann», sagt die gebürtige Bündnerin. Noch während ihrem Studium der Humanmedizin hat sie Bücher über moderne und asiatische Heil-und Pflanzenkunde, alternative Medizin und Homöopathie gewälzt. «Das Wissen um die Macht der Pflanzen und deren pharmakologische Wirkung in der Medizin und Kosmetik hatte für mich immer eine magnetische Anziehung», sagt Colette Camenisch.

Image #3714

Vom alten Ägypten bis zur modernen Ästhetik

«Schon im alten Ägypten galten Pflegeöle, wie das damals sehr teure Rosenöl, und Kosmetika wie Kohlstifte zu den wichtigsten weiblichen Statussymbolen.» Während ihrer medizinischer  Fachausbildung hatte dieses Wissen aber kaum Platz im Alltag der Assistenzärztin. Als sie 2012 – nach ihrer Ausbildung  zur Allgemeinchirurgin und später zur plastischen Chirurgin – nach Zürich zurückkehrte, fokussierte sich Colette C.Camenisch im Speziellen auf  die invasiven und auch nicht invasiven ästhetischen Gesichtsbehandlungen. «Cremes und Seren waren schon immer meine verborgene Leidenschaft», so die Chirurgin, «ich habe mein ganzes Badezimmer voll davon».

Image #1109

Cosmetic Cell Concept wird entwickelt

Als sie 2017 ihre eigene «Clinic Beethovenstrasse» eröffnete, hatte es auch wieder Raum für Neues. Inspiriert von einer Freundin, entstand der Gedanke, eine eigene Pflegelinie im Bereich der Cosmeceuticals zu kreieren. Etwas Neues, Elegantes und sehr Individuelles sollte entstehen.

Der Weg zu Cosmetic Cell Concept (CCC) war geebnet.

Image #8396

Lebenstraum erfüllt – die vegane Pflegelinie entsteht

Colette C. Camenisch hat mit Cosmetic Cell Concept eine Kosmetiklinie kreiert, die vor allem ihren eigenen hohen Ansprüchen standhalten musste – sowohl in Punkto Reinheit und Wirksamkeit der Ingredienzien wie auch in der Einfachheit der Anwendung.

Der Alltag der vielbeschäftigten Chirurgin ist oft sehr anstrengend und lang; Attraktivität und positive Ausstrahlung sind dennoch ein zentraler Aspekt im Leben einer Schönheitsexpertin.

Image #5975

Aus einem Eigenbedürfnis wird eine Produktlinie für Anspruchsvolle

Die Arbeit im Operationssaal mit dem klimatisierten Räumen ist nicht gerade das ideale Milieu für die Gesichtshaut. Bekanntlich trocknet das die Haut aus und lässt sie schuppig, gerötet und gereizt wirken.

Da Colette Camenisch selbst an einer Anzahl von Unverträglichkeiten gegenüber diversen Inhaltsstoffen leidet und auf vieles allergisch reagiert, war sie mehr als interessiert, etwas Eigenes zu kreieren.

Image #9044

Cosmeuticals für eine makellose Haut

Ihr Wunsch an eine Pflegelinie war primär, ihre eigne sehr anspruchsvolle Haut zu rehydrieren und zu nähren. Und das unter dem Aspekt, nur die besten und wirkungsvollsten Ingredienzien zu berücksichtigen.

«Selbst nach intensiven Arbeitstagen sieht meine Haut immer noch makellos perfekt und gepflegt aus», sagt die plastische Chirurgin, «meine Patientinnen sprechen mich oft auf meine schöne Haut an.»

Eine Kompliment, dass sie doppelt stolz macht, da sie seit langem schon ihre eigenen Produkte anwendet und vollumfänglich hinter jedem einzelnen Produkt stehen kann.»

Image #7406

Einfach – Hochwirksam – Exklusiv – Schadstofffrei: Die CCC Pflegelinie

Zum einen sollen die Produkte von Cosmetic Cell Concept einfach zu verwenden sein. Komplizierte Anwendungstechniken und unpraktische, sperrige Tuben und Döschen wurden eliminiert. Cosmetic Cell Concept ist eine Linie, die schnell verpackt und platzsparend ist. Produkte, die man sowohl zur Arbeit als auch zum Sport unproblematisch dabei haben kann.

Zum anderen wurde bewusst wurde auf Schadstoffe wie Mikroplastik, Mineralöle, PEGs (als Emulgatoren wirkende Polyethylenglykole), Parabene (synthetische Konservierungsstoffe) und Silikone verzichtet.

Image #9297

Cosmetic Cell Concept – ohne Silikon dafür mit pflanzlichen Ölen

Gerade silikonhaltige Kosmetika und Pflegeprodukte sind trügerische Inhaltsstoffe. Fühlt sich die Haut doch primär weich und geschmeidig an und löst kaum allergische Reaktionen aus. Tatsächlich aber ist es ein im Labor hergestellter Kunststoff, der als hautfremder Stoff keinen positiven Input auf die Hautfunktion hat und in der Umwelt nur schwer abbaubar ist.

Im Gegensatz  zu natürlichen Ölen, die in Cosmetic Cell Concept verwendet werden, dichten die billigen Silikone die Hautoberfläche okklusiv ab; Akne und Unreinheiten werden so begünstigt. Die in Cosmetic Cell Concept verwendeten hochwertigen pflanzlichen Öle hingegen stärken die Haut, sind antioxidativ und entzündungshemmend.

Image #6040

Verzicht auf tierische Produkte – aus Respekt gegenüber der Natur

Auf Verwendung von tierischen Inhaltsstoffen wurde ebenfalls verzichtet. Die Herstellung tierischer Produkte ist unter anderem mit einem immensen Verbrauch an Wasser und Landflächen verbunden. Vegane Beauty-Produkte sind daher ein weiterer kleiner Beitrag an unsere Umwelt.

Die Seren, Öle und Cremes von Cosmetic Cell Concept nähren die Haut wirkungsvoll und verleihen Mann und Frau einen jugendlichen, strahlenden Teint.

Image #8602

Höchstmögliche Konzentration an Wirkstoffen

Diese Cosmeceuticals enthalten die höchstmögliche Konzentration an Wirkstoffen, die zugelassen sind, bevor es als Arzneimittel eingestuft wird. Viele der Wirkstoffe in Cosmetic Cell Concept zeigen konkrete biochemische und physiologisch nachweisbare Einflüsse auf die Hautregeneration auf.

Dazu gehören Antioxidantien, diverse hautspezifische Vitamine, Peptide, Extrakte aus pflanzlichen Stammzellen, Stoffe mit hemmender oder anregender Wirkung auf die dermalen Enzyme und essenzielle Fettsäuren.

Image #6052

Qualität und Forschung: der Erfolg jeder Marke

Was eine Marke aber wirklich erfolgreich macht, ist – neben der Qualität der Ingredienzien in Bezug auf Reinheit und Wirksamkeit – auch die Produktherstellung. Die Produkte und deren Rohstoffe werden nach den aktuellen europäischen Richtlinien (KVO + GMP) produziert und geprüft. Auf Tierversuche wird vollumfänglich verzichtet.

Konstante Forschung zum Thema «innovative Formulas» bringen zudem aufschlussreiche Erkenntnisse bei Hautproblemen, so dass natürliche Schönheit kein Schlagwort bleibt, sondern wirkungsvoll umgesetzt werden kann.

Cosmetic Cell Concept GmbH
by Dr. med. Colette C. Camenisch

Fachärztin FMH für Allgemein, Plastische-, Rekonstruktive- und Ästhetische Chirurgie